Home

 

Band

News

Musiker

Hören

 

Jazz Ambassadors

 

 

 

 

 

Musiker

 

mit schweizerisch/britischer Besetzung:

 

John Service - tb / voc

Pius Baumgartner - cl / sax

Richard Schmied - tp / flh / voc

Thomas Grüninger - p / voc

John Mumford - b

Philipp Scholl - dr

 

John Service – trombone / vocal

John Service ist in Ayr, Schottland geboren und gründete schon als 14-Jähriger seine erste Jazz Band. Er war Mitglied der National Wind Band of Scotland und bei The National Youth Brass Band of Scotland. Mit diesen Bands war er sehr oft auf Tourneen und bei Aufnahmen. Während er an der Glasgow Universität studierte, spielte er mit vielen Bands. 1987 siedelte er in die Schweiz über und wurde Mitglied der legendären Piccadilly Six welche er heute leitet. Er spielte in seiner Karriere in unzähligen Bands in ganz Europa, u. a. bei „The Trevor Richards British New Orleans All-Stars“ und in der Grossformation von „Chris Barber“. John ist heute ein gefragter Solist bei vielen Bands und spielt an unzähligen Anlässen und Festivals in ganz Europa.

John, der vielschichtige und topsichere Musiker, der sich in allen Stilrichtungen auskennt, sein Spiel fast unbeschränkt variieren kann und sowohl mit einfühlsamen wie auch mit explosiven Solis Begeisterung auslösen kann.

Pius Baumgartner – clarinet / sax

Pius Baumgartner ist freischaffender Musiker und Komponist, im Alter von acht Jahren hatte er erstmals Klarinetten-Unterricht. Später kommen Saxophon, Piano und Harmonielehre dazu. Nach dem Musikstudium an der Jazz-Schule St.Gallen folgte eine musikalische Weiterbildung, Saxophon- und Querflötenunterricht in New York bei Tim Price. Lehrtätigkeit an der Musikschule Oberengadin (1993-2003 und seit 2014 bis heute). Seine musikalischen Wurzeln hat Pius Baumgartner in der Bündner Volksmusik. Als Multi-Instrumentalist – Saxophon/ Klarinette & Querflöte – ist er ein gefragter Musiker und in den verschiedensten Stilrichtungen und Besetzungen anzutreffen, so z.B. Big Bands, Musicals, Operetten, Volksmusik oder diversen experimentellen Projekten. Er ist auch Mitglied der "Dani Felber Big Band - Explosion", des "Christoph Walter Orchestra", des "BODAN Art Orchestra" - mit kontemporärem Big Band-Sound, der bekannten "Swiss Ländler Gamblers", "Guya's Soultrain" sowie engagiert in mehreren eigenen Projekten.

Pius, der virtuose Musiker mit viel Bauchgefühl kann mit seinem explosiven ungemein swingenden Spiel die Band mitreissen und das Publikum begeistern. Seine Solis sind Spitzenklasse.

Richard Schmied – trumpet / flh

Nach Kurzstudium an der Musikakademie hat er sich weitgehend autodidaktisch in den Jazz eingelebt. Heute wirkt er als Bandleader verschiedener Formationen. Sein sicheres Gefühl für Sound und Groove sowie sein swingendes Spiel sind geschätzt und er spielt mit vielen national und international bekannten Musikern.

Richi, der Trompeter mit und aus Leidenschaft ist als Bandleader für die Präsentation und die Sicherheit der Band zuständig.

Thomas Grüninger – piano / vocal

Thom Grüninger hat an der Jazzschule Zürich bei Adrian Frey studiert und war anschliessend Schüler von Vince Benedetti. Dieses musikalische Handgepäck ermöglichte ihm in der Folge, mit einer Reihe prominenter Persönlichkeiten zusammenzuarbeiten. Seine musikalischen Vorbilder sind Bud Powell, Tommy Flanagan und Billy Taylor. Mit seiner Präsenz nimmt er Mitspieler und Publikum mit auf spannende, musikalische Reisen. Dazu überkommt ihn manchmal auch die Lust, gewisse Nummern mit seiner Stimme singend zu ergänzen.

Thom, der begeisterungsfähige phantastische Pianist ist für viele Überraschungen gut, wenn er so richtig loslegt und an seinem Klavier herumtanzt vor lauter Freude am Groove. Er kann das Publikum mitreissen und es ist die reine Freude, ihm zuzuhören und zuzuschauen.

John Mumford – bass

Der aus England stammende John Mumford lebt seit über 30 Jahren in der Schweiz. während seiner Berufsmusiker-Karriere spielte er mit unzähligen bekannten Bands, u.a. Phoenix Jazz Band, Trevor Williams, Colin Smith u.v.m. Als Multiinstrumentalist war er sowohl mit der Posaune wie auch mit Gitarre und Bass tätig in ganz Europa und auch in Amerika.

John, der versierte Bassist ist eine Garantie für Beständigkeit. Sein swingendes Spiel ist eine der Stützen und eine wichtige Grundlage für den Groove der Band.

Philipp Scholl – drums

Noch jung an Jahren, ist Philipp Scholl heute ein gefragter Profi-Drummer. Aus seinem Talent wurde solides Handwerk, das er in einem zweijährigen Studium am Musicians Institute in Los Angeles, vervollkommnet hat. Sein breites technisches Können und seine Interpretationskunst braucht keine Konkurrenz zu scheuen. Philipp, in Wald zuhause, brilliert als Solist ebenso wie als einfühlsamer Begleiter. Er lebt hauptberuflich von der Musik, arbeitet jedoch teilzeitig nebenher in seinem angestammten Beruf als Uhrmacher. So sicher wie ein Uhrwerk erledigt er auch in der Formation seinen Auftrag als Verantwortlicher für Tempo und Swing. Er spielt noch in diversen Formationen unterschiedlichster Stilrichtungen.

Philipp verliert nie den Überblick und sichert als Drummer den Drive für die Band und wie so nebenbei swingt er wie verrückt und garantiert damit den sensationellen Groove der Formation.

zurück zu Band:

Kontakt:  Richard Schmied, Mülihalde 68, CH-8484 Weisslingen

mailto: rschmied@jazzambassadors.ch

Home